poetin Nr. 25

Gerade ist die die neue Ausgabe Nr. 25 der poetin zum Thema „Autorschaft und Elternschaft“ mit meinem bösen Spielplatztext „Die schläft nur“ erschienen. Es gibt Reizdarmsyndrome, tote Mäuse am Stiel und Buttercroissants!

Erste Rezensionen und erste Lesung

„Bevor wir verschwinden“ ist seit anderthalb Monaten erhältlich und es gibt bereit einige schöne Rezensionen, die ich zum Nachlesen zusammengefasst  habe. Am 23.8. gab es die erste Lesung aus dem Roman beim O-Töne Literaturfestival in Wien gemeinsam mit Daniel Wisser. Es war ein wunderbarer Abend – einige schöne Bilder finden sich auf der Facebook-Seite des Festivals.

Alois Vogel Preis 2018

Es freut mich sehr – ich habe mit meiner Kurzgeschichte „Das Salz ist zu schade“ den Alois Vogel Preis 2018 gewonnen. Am 21. September wird der Preis in Pulkau (NÖ) mit einer Lesung übergeben und einige Tage davor, am 16. September, wird der Text auf Ö1 in den „Neuen Texten“ um 21.40 gesendet.

Lesung: o-töne Wien

Am Donnerstag (23.8.) lese ich beim Literaturfest o-töne im Museumsquartier Wien im Rahmen der o-töne Debüts zum ersten Mal aus „Bevor wir verschwinden“. Der Abend beginnt um 20.00 und nach meiner Lesung stellt Daniel Wisser seinen neuen Roman „Königin der Berge“ vor.

YouTube: Interview und Shortcuts

Am YouTube-Channel des Haymon Verlags gibt es ein nettes Videointerview zum Roman und dazu ein paar Entweder-Oder Blitzlichter, die Shortcuts. [embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=hSkq2n5GCjw[/embedyt] [embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=uDGHoBP40OY[/embedyt]

„Bevor wir verschwinden“ in fünf Songs

„Bevor wir verschwinden“ ist musikalisch – Bush, Nirvana und die Smashing Pumpkins haben, neben anderen Bands, ihre Auftritte. Beim Haymon Verlag gibt es deshalb eine Auswahl von fünf Songs, die im und um den Roman eine große Rolle spielen. Wer möchte, kann sich auch eine größere Auswahl, den Soundtrack zum Buch, auf Spotify oder Apple […]